Skip to content

#17 Bulliausbau – Simpler DIY Sonnen- und Regenschutz

Less than 1 minuteLesestoff für Minuten

#17 Bulliausbau – Simpler DIY Sonnen- und Regenschutz

Weniger als 1 MinuteLesestoff für Minuten

Hinweis: Dieser Beitrag enthält Werbelinks, gezeichnet mit einem (*).

Auf den Touren der letzten Saison ergab sich die Notwendigkeit über einigen Erweiterungen an der Außenseite des Bullis nachzudenken. Spätestens wenn ich für mehrere Tage ein Lager aufgeschlagen habe, fehlte der richtige Sonne- und Regenschutz.

In der Not wurde irgendwie mit Baumarktplanen improvisiert, was allerdings auf Dauer keine befriedigende Lösung darstellt. Ergo, eine simple, leichte und preisgünstige Lösung musste her. Wie ich die ganze Sache bei mir umgesetzt habe, zeige ich Dir in diesem Artikel.

Vorzelt, Markise oder Sonnenplane?

Wer die Wahl hat, hat leider auch die Qual einer riesigen Auswahl. Das war schon immer so und macht gewisse Problemstellungen dadurch auch nicht gerade einfacher. In den meisten Fällen hilft mir die Frage nach dem Einsatzzweck weiter. Was will ich mit dieser Erweiterung erreichen? Die Beantwortung dieser Frage grenzt meine Möglichkeiten bereits erheblich ein.

Für mich habe ich festgestellt, dass die Option einer Plane absolut ausreichend ist. Sie bietet mit der nötigen Flexibilität, die ich an den jeweiligen Standort anpassen kann und ist schnell aufgebaut. Zudem sollte das Ganze günstig in der Anschaffung sein, leicht und wenig Platz im Bulli beanspruchen.

Aufbauvariante in voller Länge vom Tarp

Nun, ich will nicht ausschließen, dass sich das in den nächsten Jahren auch noch mal ändert aber, für den Moment ist das genau die Lösung für meine geplanten Vorhaben.

Bushcraft Tarp

Inspiriert von der Outdoor- und Bushcraft Szene fiel meine Wahl auf ein Tarp. Allein das Packmaß und Gewicht überzeugen bereits gegenüber einer Baumarkt-Plane in gleicher Größe. Und mit ca. 3×3 Metern bietet mir das Tarp ausreichend Spiel für die verschiedensten Aufbau-Varianten.

Tarp, Teleskopstangen und Material zum Abspannen

Dazu kamen zwei Teleskopstangen, ein paar Meter Paracord und passende Heringe für den Boden. Alles in allem hat das Ganze ein sehr kleines Endgewicht und die Einzelteile lassen sich perfekt und platzsparend im Bulli verstauen.

Die Montage

Die wohl größte Überlegung bei dieser Lösung war die Befestigung am Waagen. Mit Blick auf einen ausreichenden Regenschutz galt es die Lücke zwischen Tarp und Waagendach zu vermeiden, die sich zwangsläufig bei einem einfachen Abspannen ergibt.

Die Lösung war ein simples Kederband mit der dazu passenden Aluschiene. Wohnwaagen nutzen diese Option schon seit Jahren, um ein Vorzelt zu montieren.

Montage auf dem Dach

In meinem Fall habe ich mir über die gesamte Fahrzeuglänge besagte Kederschiene direkt auf das Dach montiert. Das ergibt schon mal automatisch eine kleine Regenrinne, sodass mir kein Wasser mehr in die Schiebetür tropft. Mit eingezogenem Tarp entsteht ein dichter Übergang vom Dach zum Sonnen- und Regenschutz.

Das Ganze wurde vollflächig mit Sika verklebt und zusätzlich mit ein paar A4 Schrauben fixiert. Alternativ besteht natürlich auch die Möglichkeit, die Kederschiene an einen Dachgepäckträger zu montieren. Damit schließt Du allerdings nicht vollständig die Lücke zwischen Dach und Tarp.

Das Ersatz-Kederband wurde einfach an die Fuß (Kopf) Seite mit dem Tarp vernäht. Bei dem von mir genutztem Tarp war es die Seite mit nur zwei Eckösen. Somit habe ich auf der Längsseite zusätzlich eine Mittelöse, die mir mehrere Aufbauvarianten ermöglicht. Das war es auch schon aus handwerklicher Sicht.

Die Hochzeit von Keder und Tarp

Ich denke mal, keine große Herausforderung aber im Ergebnis ein effizienter und einfach, umzusetzender Sonnen- und Regenschutz.

Aufbauvariante an den Mittelösen

Du möchtest diese Idee auch bei Dir umsetzen? Im Folgenden habe ich Dir wie immer eine kleine Einkaufsliste zusammengestellt, die Du gerne nutzen kannst.

Empfehlung*

OKBY British Army Shelter Sheet

OKBY British Army Shelter Sheet – Zeltabdeckung wasserdichtes Camo Zelt Tarp für Camping Wandern(3×2.9 m)

Hier bei Amazon bestellen*
IVEUM 2er Set Aluminium Aufstellstange

IVEUM 2er-Set Aluminium Aufstellstange inkl. Tasche zwischen 89 cm bis 228 cm – Teleskopstange für Zelte, Sonnensegel – ultraleichte Tarpstange – Stange für Sonnensegelbefestigung – Zeltstangen

Hier bei Amazon bestellen*
LYSEL Kederband

LYSEL Kederband 7,50 mm doppelfahnig anthrazitgrau, (L) 5 m

Hier bei Amazon bestellen*
LYSEL® Kederschiene

LYSEL® Kederschiene Kederleiste Kederprofil 15x30mm pressblank 2 m 45° Ø10mm für Keder 5-9 mm

Hier bei Amazon bestellen*
WINGONEER 550 Paracord

WINGONEER 550 Paracord Mil Spec Type III 7 Strand Parachute Cord 100 feet

Hier bei Amazon bestellen*
Views: 140
Rate this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert